Van Wijnen baut 11 Luxusappartements in Winterberg

08 Juni 2015

Van Wijnen Bau GmbH wird erwartungsgemäß Ende August/Anfang September 2015 mit dem Bau von elf Appartements im deutschen Urlaubsort Winterberg anfangen. Diese ‘Residence Winterberg’ wird im Auftrag von Upland Immo Invest GmbH realisiert. Van  Wijnen  Bau GmbH und Upland Immo GmbH haben die Verträge heute während der Provada unterzeichnet.

 

Die elf Appartements am Buchenweg in Winterberg fallen in die Kategorie ‘Luxus’ und sehen auf die Skipiste und die Bobbahn. Architektin Helga Köster-Saure ist für den Entwurf der Residenz zuständig. Die Preise der Appartements liegen zwischen € 145.000,- und € 189.000,-. Den Eigentümern wird die Möglichkeit geboten das Appartement das ganze Jahr über zu vermieten. Van  Wijnen Bau GmbH und Upland Immo Invest GmbH sind sich nicht unbekannt. Sie haben zuvor schon gemeinsam 28 Luxusappartements in Winterberg und fünfzehn Appartements im benachbarten Ort Neuastenberg (Residence Astenberg) gebaut.

 

<< Zurück zur Übersicht

Bastiaan Taselaar, Geschäftsführer von Upland Immo GmbH, und Henk Lonink, Geschäftsführer von Van Wijnen Bau GmbH, besiegeln am 2. Juni durch Unterzeichnung dieses Vertrages ihre Zusammenarbeit.

Bastiaan Taselaar, Geschäftsführer von Upland Immo GmbH, und Henk Lonink, Geschäftsführer von Van Wijnen Bau GmbH, besiegeln am 2. Juni durch Unterzeichnung dieses Vertrages ihre Zusammenarbeit.